Marcus J. Brüning

 

Partner

 

 

 

E-Mail: bruening@executive-interim-partners.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Interim Management-Schwerpunkte

-  CFO / CRO / COO

-  Restrukturierung und Unternehmens-Transformation,
   Wertsteigerungsprogramme

-  Programm Management Office (PMO)

-  Mergers & Acquisitions/ Exit-Planung / Post Merger
   Integration

-  Familienunternehmen und Private Equity

Marcus J. Brüning ist Partner der Executive Interim Partners.

Herr Brüning war davor Partner und Managing Director bei der BGCN GmbH, einer Beratungs-Boutique mit Fokus auf finanz-, leistungswirtschaftliches und kulturelles Veränderungsmanagement sowie Wertsteigerungs – Programme. Unter anderem begleitete Herr Brüning als Interim Vorstand (COO/CRO) das Wertsteigerungsprogram sowie den Verkauf eines namhaften deutschen Retail-Unternehmens.

 

Zuvor war er als Senior Director (Private Equity Performance Improvement) bei Alvarez & Marsal tätig, einem international führenden Experten für Restrukturierungen und Wertsteigerungsprogramme. Hier unterstützte er als  Interim Geschäftsführer (CFO/CRO) und als Berater in verschiedenen „Rapid Result“ Projekten mit Fokus auf SG&A und Organisational Design. Darüber hinaus wirkte Herr Brüning an mehreren Operational Due Diligences für Private Equity Sponsoren mit.

 

Vor seiner Tätigkeit bei Alvarez & Marsal war Herr Brüning CFO eines mittelständischen Unternehmens in der Nahrungsmittelindustrie. Hier verantwortete Herr Brüning den Umbau des Finanzbereichs, das Ertragssteigerungsprogramm des Unternehmens sowie die Reorganisation der internationalen Gruppenstruktur (M&A, PMI).

 

Davor war Herr Brüning als Partner bei Oliver Wyman München im Bereich Corporate Finance und Restrukturierung tätig. Hier zeichnete Herr Brüning für eine Vielzahl von Wert-steigerungs- und Restrukturierungsprojekten verantwortlich.

 

Ferner war Herr Brüning als CFO eines börsennotierten Herstellers von Konsumgütern zuständig für Finanzen, Vertrieb sowie die Post Merger Integration nach dem Erwerb des größten Wettbewerbers. Als CRO eines Private Equity Portfoliounternehmens in der Konsumgüterindustrie verantwortete Herr Brüning alle Restrukturierungsaktivitäten und den Verkauf des Unternehmens. Davor war Herr Brüning Geschäftsführer einer Fondsgesellschaft von Dresdner Kleinwort Wasserstein, London.

 

Herr Brüning hat seine Berufslaufbahn bei der Dresdner Bank Gruppe begonnen. Hier arbeitete er zunächst als Projektmanager im Bereich Strukturierte Finanzierungen. Während dieser Zeit konnte er umfangreiche Erfahrungen bei den Schwerpunkten Finanzierung von Mittelständischen Unternehmen, M&A und Due Diligence in den verschiedensten Branchen sammeln.

 

Herr Brüning studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Passau und schloss sein Studium mit den Schwerpunkten Organisation, Produktion und Privatrecht als Diplom-Kaufmann ab. Außerdem ist Herr Brüning Zertifizierter Systemischer Coach (EBS) und Wirtschafts-Mediator (MAB). Er spricht fließend Deutsch und Englisch.

 

Ausgewählte Interim Manager-Referenzen

  • Chief Restructuring Officer und interimistischer Vorstand (COO) eines namhaften deutschen Retail Familien-Unternehmen (ca. 1.100 Mitarbeiter). Hier begleitete Herr Brüning das Wertsteigerungsprogram sowie den Verkauf des Unternehmens.
  • Chief Restructuring Officer und Interimistischer Geschäftsführer (CFO) sowie Aufsichtsrat Österreich eines namhaften deutschen Retail Unternehmen (ca. 8.000 Mitarbeiter). Hier verantwortete Herr Brüning die Stabilisierung des Familien-Unternehmens nach dem Erwerb durch einen Private Equity Investor mit Fokus auf Transparenz, Reorganisation und Standortoptimierung.
  • CFO eines mittelständischen Familien-Unternehmens in der Nahrungsmittelindustrie (ca. 1.100 Mitarbeiter). Hier verantwortete Herr Brüning den Umbau des Finanzbereichs, das Ertragssteigerungsprogramm des Unternehmens sowie die Reorganisation der internationalen Gruppenstruktur (M&A, PMI).
  • CFO eines börsennotierten Herstellers von Konsumgütern (ca. 500 Mitarbeiter). Hier verantwortete Herr Brüning die Bereiche Finanzen und Vertrieb sowie die Post Merger Integration nach dem Erwerb des größten Wettbewerbers.
  • Chief Restructuring Officer und Alleingeschäftsführer eines Herstellers von Konsumgütern (ca. 450 Mitarbeiter). Hier verantwortete Herr Brüning alle Restrukturierungsaktivitäten sowie den Verkauf des Unternehmens für eine Private Equity Gesellschaft.

 

         Zurück zum Team>>

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Executive Interim Partners GmbH